Meldung:

  • 14. Juni 2017

Streuobstwiesenfest – Treffpunkt für alle Bürgerinnen und Bürger

Am 03. September 2017 von 11 Uhr bis 17.30 Uhr wird auf der Streuobstwiese an der Theodor-Heuss-Str. in Eicker Wiesen das 17. Streuobstwiesenfest der SPD Rheinkamp stattfinden. Der SPD-Ortsverein Rheinkamp hatte die Streuobstwiese im Jahr 1999 entdeckt und „gerettet“. Seit dem Jahr 2002 ist der Ortsverein Pächter der Wiese. Die Überschüsse aus dem jährlichen Streuobstwiesenfest werden für den Erhalt von Flora und Fauna eingesetzt.

„Das Besondere an unserem Fest: Es soll lokalen Händlern, Vereinen und Initiativen die Möglichkeit bieten, sich zu präsentieren“, erklärte Hartmut Hohmann als Cheforganisator. Interessierte, die mit einem Stand auf dem Fest vertreten sein oder ehrenamtlich mithelfen wollen, können sich bei Hartmut Hohmann per Mail unter hartmut@hohmann-moers.de oder per Telefon unter 02841 44166 melden.
„Erstmalig wird am SPD-Stand Apfelsaft und Honig original von unserer Streuobstwiese verkauft – solange der Vorrat reicht“, kündigte die OV-Vorsitzende Silvia Rosendahl an. Wie jedes Jahr gibt es Schmörkes mit Dipp, Gegrilltes, Kuchen und Getränke.
„Wir freuen uns über alle, die dieses Fest zu einem einzigartigen Treffpunkt für Moerser Bürgerinnen und Bürger und auswärtige Besucher machen“, erklärte Silvia Rosendahl.