„Globalisierung und Arbeit“

Im Rahmen der Programmdiskussion der SPD für ein neues Grundsatzprogramm führt die SPD Kapellen ihre Mitgliederversammlung am 21.11.06 um 19.30 Uhr in der AWO-Begegnungsstätte Moerser Str./Ecke Ehrenmalstraße durch.

Referent wird Jürgen Madry, der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Rheinberg, sein, der sich mit dem Thema Globalisierung und Arbeit in verschiedensten Gremien intensiv beschäftigt.

Mit dem Zerfall der Sowjetunion, der rasanten Entwicklung der Kommunikationsmittel und –wege und dem Wegfall von Handelsbarrieren entstand ein weltweiter Wettbewerb zwischen den Staaten.

Wie sich diese Entwicklung auf den Arbeitsmarkt in Deutschland auswirkt und welche politischen Schlüsse man hieraus zu ziehen hat, ist eines der entscheidenden Themen für den Wirtschaftsstandort Deutschland und für die damit verbundenen Arbeitsplätze.

Auch die aktuelle Diskussion um Siemens/BenQ macht die Folgen deutlich, die Globalisierung für Arbeitsplätze haben kann.

Wir freuen uns auf einen interessanten und spannenden Vortrag von Jürgen Madry und die anschließende Diskussion.