Juso AG bekommt Verstärkung

Auf dem Foto von links nach rechts: Unten: Anna Dieren, Fabian Schläger-Rosendahl, Fedo Hagge-Kubat; oben: Siggi Ehrmann, Hannelore Kraft, Dr. Ulrich Krüger

Einen guten Abschluss fand die Mitgliederversammlung der SPD Rheinkamp auf dem Mitgliederkonvent in der vergangenen Woche. Hannelore Kraft, Landesvorsitzende der NRW SPD überreichte zwei jugendlichen Mitgliedern, die gerade in die SPD eingetreten sind, ihre Parteibücher. Die beiden neuen Juso-Mitglieder, Anna Dieren, 14 Jahre alt und Fedo Hagge-Kubat, 15 Jahre alt , kamen gleich bei ihrer ersten größeren SPD-Veranstaltung auf die Bühne. Spontan hat sich am gleichen Abend der sechzehnjährige Fabian Schläger-Rosendahl entschieden, den Mitgliedsantrag zu unterschreiben. Den konnte er dann gleich Hannelore Kraft in die Hand drücken. Fabian Hucks, Vorsitzender der Jusos, freut sich sehr über die Verstärkung aus dem Rheinkamper Ortsverein, da die drei jungen Leute aktiv mitarbeiten wollen.

Auf dem Foto von links nach rechts: Unten: Anna Dieren, Fabian Schläger-Rosendahl, Fedo Hagge-Kubat; oben: Siggi Ehrmann, Hannelore Kraft, Dr. Ulrich Krüger