SPD sorgt für Parkplätze im Wendehammer der Albert-Altwicker-Straße

Moers. Für mehr Parkraum in der Albert-Altwicker-Straße in Utfort haben die beiden SPD-Ratsmitglieder Erich Kallmann und Volker Marschmann gesorgt. Seit kurzem darf dort im Wendehammer am Ende der Straße geparkt werden. Dies erleichtert den Besuchern der dortigen Arztpraxen das Finden eines Parkplatzes. Volker Marschmann und Erich Kallmann, die die Wahlbezirke Utfort und Eick West im Moerser Rat vertreten, sind immer wieder von Bürgerinnen und Bürgern angesprochen worden, die während eines Arztbesuchs im Wendehammer geparkt haben und dafür ein Bußgeld bezahlen mussten. Die beiden SPD-Ratsherren erzielten im Gespräch mit dem zuständigen Fachbereich der Stadtverwaltung jetzt eine Lösung, die zusätzliche Parkplätze mit Parkscheibe für die Arztbesucher im Wendehammer der Albert-Altwicker-Straße vorsieht. Volker Marschmann und Erich Kallmann danken der Verwaltung für dieses bürgerfreundliche, unbürokratische Handeln.