Jahreshauptversammlung der Jusos in Moers

Jusos in Moers
Eine starke Gruppe: Die Jusos in Moers

Am 06.05.2009 führte der Juso Stadtverband seine Jahreshauptversammlung durch. Der Einladung folgten nicht nur Juso-Mitglieder. Ibrahim Yetim nahm die Einladung der Jusos gerne an, um sich auch den Jüngsten in der Partei einmal vorzustellen. Vier Jugendliche fanden aus Neugierde den Weg zur Jahreshauptversammlung, wovon zwei direkt die Juso-Mitgliedschaft unterschrieben. „Unsere Arbeit vom Oktober bis heute, kann sich sehen lassen“, so der alte und neue Vorsitzende Atilla Cikoglu. Fast alle inhaltlichen Anträge fanden Zustimmung in der Mutterpartei. Der Antrag für eine Kindersprechstunde beim Bürgermeister oder die Forderung die Säumnisentgelte in der Bücherei zu ändern, so hoffen die Jusos, werden noch dieses Jahr umgesetzt.
Timo Schnitzler wurde als stellvertretender Vorsitzende wieder gewählt. Neu im Vorstand ist André Fischer, der nun die Funktion des Kassierers übernimmt. Den Vorstand komplettieren Fedo Hagge-Kubat, Patrick Schmette, Jan Dieren und Fabian Schläger-Rosendahl. Jana Baldy stand leider nicht mehr für eine Vorstandsfunktion zur Verfügung. „Bei Ihr möchte ich mich für die lange und gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken“, so der Vorsitzende.