SPD-Fraktion fördert Nachwuchs

Die Teilnehmer der Kommunalakademie mit Mike Groschek
Die Teilnehmer der Kommunalakademie mit Mike Groschek MdB
v. l.: Dr. Markus Trümmer (Leiter der SPD-Kommunalakademie), Andreas Albrecht und Christoph Welter (SPD-Fraktion Moers), Frank Baranowski (Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, SPD)
v. l.: Dr. Markus Trümmer (Leiter der FES-Kommunalakademie), Andreas Albrecht und Christoph Welter (SPD-Fraktion Moers), Frank Baranowski (Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, SPD)

Die Mitglieder der SPD-Fraktion Moers Andreas Albrecht und Christoph Welter haben erfolgreich die vier Monate dauernde Kommunalakademie der Friedrich-Ebert-Stiftung
absolviert. Mit weiteren 25 SPD Lokalpolitikern und Politikerinnen aus NRW wurde diese Weiterbildungsmaßnahme an mehreren Wochenendschulungen straff organisiert. Themenschwerpunkte waren unter anderem: kommunales
Selbstverständnis – Öffentlichkeitsarbeit – strategische Finanzfaktoren in der Kommunalpolitik – Netzwerkarbeit in der Kommunalpolitik.

„Hier wurden fundierte Kenntnisse vermittelt, die in die tägliche Arbeit eingebunden und weitergegeben werden können“, so Andreas Albrecht aus dem Ortsverein Kapellen.

Christoph Welter: „Es ist wichtig, die eigene Arbeit in der Kommunalpolitik einmal unter neuen Gesichtspunkten kritisch zu hinterfragen und neue Impulse mitzubringen.“

Abgerundet wurde die Weiterbildung durch Vorträge von Frank Baranowski (Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen, SPD) und Mike Groschek (MdB und Generalsekretär der NRW/SPD).