345 Jahre für die Sozialdemokratie.

Insgesamt 345 Jahre lang sind sie in der SPD: Die Jubilare des Stadtverbandes Moers, die jetzt vom Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim und vom Bundestagsabgeordneten Siegmund Ehrmann geehrt wurden.

Ingrid Stevens ist seit 25 Jahren Sozialdemokratin und erhielt dafür eine silberne Ehrennadel von den beiden Abgeordneten.

Adelgunde Henschen, Eberhard Kutschmann, Norbert Pass und Leonhard Wohlfahrt können sogar auf eine 40-jährige SPD-Vergangenheit zurückblicken.

Ein halbes Jahrhundert lang sind Christel Koch und Ulrich Ruthenkolk Mitglied der SPD.

Für die längste Mitgliedschaft wurde Günter Zimmer von Ehrmann und Yetim ausgezeichnet: Er ist bereits seit 60 Jahren Mitglied der SPD.

„Der jahrzehntelange Einsatz der Genossinnen und Genossen ist bewundernswert. Ich finde es sehr beeindruckend, dass Menschen wie Günter Zimmer, Christel Koch oder Ulrich Ruthenkolk seit mehr als 50 Jahren die Höhen und Tiefen unserer Partei mitbegleiten und bis heute für ihre Ideale stehen. Das macht die SPD als Mitgliederpartei aus: Eine gute Verbindung von Tradition und Moderne vor dem Grundgedanken von Freiheit, Gleichheit und Solidarität!“ so Ibrahim Yetim.

„Seit 150 Jahren verfolgen wir das Ziel, das Land besser zu machen. Die Mitglieder, die wir jetzt geehrt haben, haben ihren Teil dazu beigetragen!“