Kommunalwahl in Moers am 25. Mai 2014. Ihre Kandidatin für Repelen-West/Genend Silvia Rosendahl.

Silvia Rosendahl für Repelen-West/Genend

Ich wurde 1961 in Moers geboren, bin verheiratet und habe einen erwachsenen Sohn. Nach dem Abitur am Gymnasium Rheinkamp habe ich in Köln und Duisburg gelebt, bis ich 1996 nach Repelen zurückkehrte.

Von Beruf Historikerin, bin ich seit 1993 bei der Landesregierung beschäftigt. Seit einigen Jahren bin ich freigestellte Personalratsvorsitzende der Staatskanzlei.

Im Jahr 2009 wurde ich in den Rat der Stadt Moers gewählt, wo ich mich besonders für die Interessen von Kindern und Jugendlichen sowie Menschen mit Migrationshintergrund eingesetzt habe. In meiner ersten Ratsperiode musste ich erfahren, wie schwierig es ist, in Zeiten knapper Kassen überhaupt noch politisch zu gestalten. Trotzdem wurde vieles vorangebracht, und daran möchte ich weiter mitarbeiten.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, dafür benötige ich am 25. Mai 2014 Ihre Unterstützung und Ihre Stimme. An diesem Tag entscheiden Sie mit Ihrer Stimme über die Zusammensetzung des neuen Stadtrates und damit über die künftige Politik in unserer Stadt.

Unser Team für Moers: