Brigitte Jansen, die neue wir 4-Chefin, zu Gast bei den Fraktionen im Bündnis für Moers

Brigitte Jansen mit den Fraktionsvorsitzenden Claus Peter Küster, Die Grafschafter, Mark Rosendahl, SPD, Christopher Schmidtke, Bündnis 90/ DIE GRÜNEN

Noch einmal nahm Brigitte Jansen alle mit auf eine kurze Zeitreise zurück, als hier vor rund 25 Jahren noch rund 20.000 Bergleute auf den Zechen arbeiteten, gerade einmal 7.000 Menschen weniger als heute in ganz Neukirchen-Vluyn leben. Heute sind alle Zechen geschlossen und für 20.000 Menschen musste eine neue Lebensperspektive gefunden werden. Dabei darf nicht vergessen werden, dass an einem Arbeitsplatz auf dem Pütt noch 3 weitere in der Zulieferindustrie übertage hingen. Zahlen, die veranschaulichen, welch ein Weg hinter den wir 4-Kommunen liegt und auch Anlass, mit etwas Stolz auf das bereits Geleistete zurückzublicken. Allein im Grafschafter Gewerbepark Genend sind fast 1.800 neue Vollzeitstellen geschaffen worden und über den Kirchturm hinaus denken und handeln heißt auch, dass Moers auf Gewerbeflächenanspruch verzichtet hat, damit Kamp-Lintfort das Gewerbegebiet Logport erschließen konnte.