Die AG 60 + Rheinkamp besucht Berlin

Die SPD-Senioren 60+ und jünger aus Moers-Rheinkamp waren vom 14. bis 21. Juli 2016 mit 19 Personen und einem Baby in Berlin. Auf dem umfassenden Programm stand der Besuch der Bundeskanzler Willy-Brandt-Stiftung, der Humboldt-Universität, Gendarmenmarkt, Nikoleiviertel, Historisches Museum, Dom, Alexanderplatz und rotes Rathaus. Im Spandau Bereich der Zitadelle, Juliusturm, Stadtgeschichtliches Museum und die Fledermausschau und ein Bereich im botanischen Garten. Einen Tag ging es nach Potsdam mit der Stadt- und Schlösserrundfahrt, einen Stadtbummel und eine längere Bootstour. Und nicht zuletzt der Besuch im Willy-Brandt-Haus und danach ein Besuch der Gedenkstätte Plötzensee. Im kommenden Jahr ist vom 03-10. August eine Fahrt nach Berlin geplant.