SPD Moers und Kapellen laden ein zur Mitgliederversammlung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die beiden Ortsvereine richten gemeinsam eine öffentliche Mitgliederversammlung aus, diese findet am Mittwoch den 13. Dezember um 19 in der Begegnungsstätte der AWO Kapellen, Ehrenmalstraße 2, 47447 Moers statt.

„Rückblickend war das Wahljahr 2017 für die SPD enttäuschend. Nach der verlorenen Landtagswahl in  NRW haben wir bei der Bundestagswahl mit nur 20,5 Prozent der Zweitstimmen das schlechteste  Ergebnis der Parteigeschichte erzielt. Eine Aufarbeitung dieser Niederlagen ist notwendig, um zu neuer Stärke und Gestaltungskraft zu gelangen.“ so Ibrahim Yetim, Vorsitzender der SPD in Moers.

„Klar ist: Wir brauchen eine grundlegende Erneuerung. Der Prozess dazu hat bereits begonnen. Wir müssen uns fragen, wie wir verlorenes Vertrauen zurückgewinnen und die Menschen von unseren Botschaften überzeugen können? Welche Inhalte sind für eine sozialdemokratische Politik notwendig und wie stellen wir uns als Partei organisatorisch auf? Welche Impulse setzt der Parteitag, der vom 7.bis 9. Dezember stattfindet?“, erläutert Andreas Albrecht aus Kapellen.

„Wir freuen uns, dass Elke Buttkereit und Siegmund Ehrmann von ihren Erfahrungen und Eindrücken des

Wahlkampfs erzählen und das Wahlergebnis der Bundestagswahl analysieren.“ so die beiden Organisatoren abschließend.